Verkehrsunfall

7.10. 2017:
Zu einem Verkehrsunfall mit glimpflichen Ausgang kam es am Samstagnachmittag auf der B78  südlich der Reichenfelser Ortsausfahrt. Aus ungeklärter Art und Weise verlor ein PKW Lenker aus der Steiermark die Kontrolle über seinen PKW und landete im Weitenbacher Bach. Da sich der Lenker bereits unverletzt auf der Böschung des Baches befand, waren die Kameraden der FF Reichenfels-St. Peter mit Absicherungs- und Bergemaßnahmen beschäftigt.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren